Stufenwechsel 2018

Am Freitag, den 16.11.2018 trafen sich im großen Saal des katholischen Gemeindehauses alle Gruppen der Pfadfinder Hechingen, um gemeinsam den jährlichen Stufenwechsel zu feiern.

Normalerweise treffen wir uns immer freitagabends in den verschiedenen Altersstufen. Diese sind die „Wölflinge“ (1.-4. Klasse), „Jungpfadfinder“ (5.-8. Klasse), „Pfadfinder“ (9. Klasse – 16 Jahre) und die „Rover“ (ab 16 Jahren). Doch nach einer Weile wird jeder kleine Pfadfinder groß und wächst aus seiner Stufe heraus. Deshalb feiern wir jedes Jahr im November ihren Stufenwechsel, bei dem die Älteren in ihre neue Gruppe aufgenommen werden.

Am vergangenen Freitag, den 16.11. trafen sich dazu alle Stufen gemeinsam im großen Saal des katholischen Gemeindehauses. Um die Kinder der anderen Stufen, die man sonst nur bei gemeinsamen Lagern, etc. trifft, kennen zu lernen spielten wir einige Spiele in der großen Gruppe gemeinsam. Anschließend folgte der „offizielle“ Teil des Stufenwechsels. Um als Mitglied ihrer neuen Stufe erkennbar zu sein, erhielten die Wechselnden ein Halstuch in der Farbe ihrer neuen Stufe – orange für die Wölflinge, Blau für die Jungpfadfinder, grün für die Pfadfinder, rot für die Rover und grau für die Leiter. Gemeinsam stärkten wir uns bei traditionellem Tschai.

Zusätzlich zum Stufenwechsel durften wir am Freitag auch Michael Knaus in unseren Reihen begrüßen, der eine Woche zuvor in der Stammesversammlung in das Amt des Stammeskuraten gewählt wurde.

 

Ab nächstem Freitag werden die Gruppenstunden mit den neu zusammengestellten Gruppen wie gewohnt weiter gehen:

Immer Freitags im Katholischen Gemeindehaus, Kirchplatz 6

Wölflinge: 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Jungpfadfinder: 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Pfadfinder: 18:30 Uhr bis 19:30 Uhr

Rover: 18:30 Uhr bis 19:30 Uhr

 

Stamm, Aktionen, Rover, Leiter, Pfadfinder, Jungpfadfinder, Wölflinge